Zum Inhalt springen

Logistik-Forum Schweiz 2019

Logistik X.O – ein System lernt.

Am Dienstag, 5. November 2019 findet zum dritten Mal das Logistik-Forum Schweiz im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern, statt.

Ist die Predictive Supply Chain eine Vision? Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft berichten und diskutieren Themen wie «Selbstlernende Systeme der Logistik (Planung, Steuerung, Autonomie), Wissens- und Technologiemanagement – Integration von neuem Wissen / Technologien sowie Kompetenzentwicklung von Mitarbeitenden.

Auch das 3. Logistik-Forum Schweiz fokussiert sich klar auf die Zukunft. Nach wie vor spielen die Leitthemen neue Geschäftsmodelle, Technologien für Produktion und Lager, Lösungen für den multi-lateralen Handel, Wandel in der Organisation und neue Kompetenzfelder eine zentrale Rolle für Einkauf, Logistik und Supply Chain Management.

Freuen Sie sich auf spannende Keynotes von Dr. Andreas Froschmayer, Dachser Spedition AG und Benjamin Buescher, adidas.

..

Das Logistik-Forum Schweiz bietet

Die rasante Entwicklung der Logistikbranche ist stark geprägt durch technische, gesellschaftliche, politische, ökonomische und ökologische Trends. Der offene und freie Austausch und die Diskussion über Chancen und Risiken im offenen Logistik-Forum Schweiz unterstützen die Meinungsbildung der Entscheidungsträger.

Die Themenvielfalt des Forums öffnet den eigenen Horizont. Der Blick über den Tellerrand und interdisziplinäre Gespräche inspirieren und erweitern das eigene Logistikbild. Am Logistik-Forum Schweiz soll gemeinsam das (Selbst)-Bild der Logistik weiterentwickelt werden.

Logistik-Innovation braucht einen aktiven Austausch – einen offenen Dialog zwischen den Experten und Führungskräften aus Industrie und Handel, Technologie und Dienstleistung, den Hochschulen und der Politik und Verwaltung. Durch Abstimmung und Bündelung der Interessen werden die Anliegen der Branche formuliert und die Rahmenbedingungen verbessert.